Energieeffiziente Stadt

Studie baulicher Vorzeigeprojekte im Wettbewerb „Energieeffiziente Stadt“

Für ausgewählte Stadtteile Düsseldorfs wurde eine Studie baulicher Vorzeigeprojekte im Rahmen des Wettbewerbs „Energieeffiziente Stadt“ durchgeführt. Ziel war es, Kriterien für vorbildliche Gebäude zu erarbeiten, um solche Gebäude an Hand der Kriterien im Stadtteil zu identifizieren und vorzustellen. Neben technischen und energetischen Aspekten wurden auch architektonische, städtebauliche, wirtschaftliche und soziale Dimensionen eingeschlossen. In Form von Gebäudesteckbriefen wurden die Objekte einzeln genau benannt, beschrieben und systematisiert. Die zugrundeliegenden Daten wurden aus unterschiedlichen Quellen erhoben, darunter Unterlagen von und Gesprächen mit Architekturbüros, Erkundungen vor Ort, dem Baulückenbericht der Stadt Düsseldorf, dem Bericht zur Altbaumodernisierung in Düsseldorf sowie Informationen der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen.

Titel Studie baulicher Vorzeigeprojekte im Wettbewerb "Energieeffiziente Stadt"
Auftraggeber Landeshauptstadt Düsseldorf
Projektteam Marc Kirschbaum, Kai Schuster
Zeitraum 2010