Profil Prof. Dr. Dr. Kai Schuster

Kai Schuster

Prof. Dr.-Ing. Dr. phil.

 

ist Psychologe und Architekturtheoretiker, mit Marc Kirschbaum gründete er 2009 pragmatopia | architektur.stadt.leben in Kassel.

Kai Schuster studierte Psychologie in Eichstätt, Göttingen und Heidelberg sowie Architektur in Kassel, wo er jeweils in Psychologie und Architektur promovierte. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Energiestiftung Schleswig-Holstein in Kiel sowie anschließend am Institut für Psychologie der Universität Kassel. Seit 2010 ist er Professor für Soziologie und Sozialpsychologie für Architektur und Design an der Hochschule Darmstadt.

Seine Arbeitsschwerpunkte in Praxis und Wissenschaft sind beispielsweise: Wechselwirkungen von Raum und Mensch, Qualität und Evaluation der gebauten Umwelt, Nutzerbefragungen und Entwicklung von Umsetzungsstrategien, gesellschaftliche Akzeptanz baulicher Prozesse, Methoden empirischer und explorativer Sozial- und Raumforschung.

Kai Schuster ist u.a. im wissenschaftlichen Beirat von Fachzeitschriften sowie als Experte in zahlreichen Gremien, Forschungskontexten und Entscheidungsprozessen.

 

Kontakt: k.schuster@pragmatopia.de